ACPS Automotive


ACPS Automotive Services GmbH
Advanced Carrier and Protection Systems
Regioparkring 1
41199 Mönchengladbach
Germany

E-Mail Website +49 2166 943 980-0

Kurzvorstellung ACPS Automotive Services GmbH | Deutsch

 

ACPS Automotive Services GmbH ist Teil der ACPS Automotive GmbH – der Markt- und Technologieführer für Anhängevorrichtungen von PKWs, SUVs und Kleintransportern. Seit seinem Eigentümerwechsel im Jahr 2018 vertreibt ACPS Automotive seine Produkte unter dem Markennamen ORIS. Zurück zum Original und den Markennamen „ORIS“ wieder neu beleben. Mit dieser Devise ging die ACPS Automotive GmbH 2018 neu ins Rennen. Der belgische Automobilzulieferer Bosal war 2006 mit dem 1955 von Otto Riehle gegründeten Familienunternehmen ORIS ein Joint Venture eingegangen, doch dann haben die Belgier gemerkt: Anhängerkupplungen und Fahrradträger gehören nicht zu ihrem Kerngeschäft – und verkauften die ACPS Automotive. ORIS wurde im Jahr 1955 von Otto Riehle in Stuttgart (Deutschland) gegründet, was den Markennamen ORIS erklärt.

Mit mehr als 65 Jahren Erfahrung, über 1.800 Mitarbeitern und 4 Fabriken ist ACPS Automotive heute Markt- und Technologieführer von Anhängevorrichtungen für Pkw, SUV und Kleintransporter. Über 140 Patente dokumentieren die ausgeprägte Innovationskultur. Seine innovativen und sicheren Anhänge- und Trägersysteme entwickelt, fertigt und vertreibt ACPS Automotive an zehn Standorten in Europa, den USA und Mexiko. Alle führende Automobilhersteller vertrauen auf die innovativen Systeme der Marke ORIS.

Die Kompetenz aus der Erstausrüstung überträgt das Unternehmen auf seine innovativen und sicheren Lösungen auf den freien Ersatzteilehandel und die freie Werkstatt (Aftermarket). Der Geschäftsbereich ACPS Automotive Services bietet seine Anhängerkupplungen und Fahrradträger unter der Marke ORIS speziell für den Aftermarket an. Die Marke ORIS ist seit jeher bekannt für seine qualitativ hochwertigen Produkte mit besonderen Alleinstellungsmerkmalen. Alleinstellungsmerkmale, wie das patentierte FIX4BIKE® System oder die erste vollelastisch schwenkbare Anhängevorrichtung für die Nachrüstung ORIS_E3. ACPS Automotive Services hat seinen Sitz in Mönchengladbach (Deutschland). Mönchengladbach ist der zentrale Verwaltungs-, Vertriebs- und Logistikstandort für den Aftermarket. Unsere Kunden sind Endkunden und Unternehmen des Aftermarkets, wie Werkstätten und Händler.

 

Übersicht über die Produktpalette:

Feste Anhängevorrichtungen für den tagtäglichen Einsatz:

  • Mit verschraubtem Kugelkopf, für den häufigen Einsatz am privaten PKWs
  • Mit Flanschkugel, für den gewerblichen Einsatz von Transportern und Geländewagen

 

Abnehmbare Anhängevorrichtungen je nach Fahrzeugtyp:

  • Horizontal abnehmbare Systeme
  • Vertikal abnehmbare Systeme
  • Vertikal abnehmbare Systeme mit FIX4BIKE®-Funktion: AK41 FIX4BIKE®
  • Auch für Fahrzeuge mit Park-Distance-Control

 

Vollelektrisch schwenkbare Anhängevorrichtungen:

  • Für maximale Flexibilität
  • Auf Knopfdruck einsetzbereit
  • Mit FIX4BIKE®-Funktion - für maximale Sicherheit und Stabilität
  • Auch für Fahrzeuge mit Park-Distance-Control

 

ORIS Fahrradträger:

  • Für 2 oder 3 Fahrräder
  • Auch für E-Bikes geeignet
  • Einfach zu montieren durch Schnellspannsystem
  • Hohe Funktionalität, Sicherheit und robuste Bauweise

Teile und Komponenten im Autolexikon