Verkehrszeichenerkennung

Die Verkehrszeichenerkennung ist ein Fahrerassistenzsystem, das Verkehrszeichen erkennen und die entsprechenden Informationen im Fahrzeug anzeigen kann. Die Verkehrszeichenerkennung wird auch als Verkehrszeichenassistent bezeichnet.

Funktion

Die Verkehrszeichenerkennung erfasst mithilfe einer im Bereich des VerkehrszeichenerkennungRückspiegels montierten und nach vorne gerichteten Videokamera permanent Verkehrszeichen im Straßenverkehr.

Bildverarbeitungsalgorithmen interpretieren diese Informationen: wird ein Verkehrsschild erkannt, wird dieses verfolgt und beim Passieren des Verkehrsschilds im Kombiinstrument oder auf dem Bildschirm des Navigationsgerätes/Infotainmentsystems angezeigt.

Basierend auf den Informationen können Warnfunktionen realisiert werden, zum Beispiel vor dem Überschreiten der Höchstgeschwindigkeit, dem Überholen bei gültigem Überholverbot und beim Überfahren von Stopp- oder Einfahrverbotsschildern. Darüber hinaus ist es auch möglich die Geschwindigkeit der jeweiligen Höchstgeschwindigkeit automatisch anzupassen. Dieser “Intelligent Speed Assist“ und die Verkehrszeichenanzeigen sind auch Bestandteil der EuroNCAP Ratings.

Sicherheit

Die Verkehrszeichenerkennung erhöht wesentlich die Sicherheit. So wird der Fahrer in unübersichtlichen Situationen entlastet, da er sich auf das Verkehrsgeschehen konzentrieren kann. Zudem hilft das System dem Fahrer, stets die erlaubte Höchstgeschwindigkeit einzuhalten.

  • Verkehrszeichenerkennung

Hersteller

  • Logo BOSCH

Das könnte Sie auch interessieren

YouTube Playlist zum Thema Fahrerassistenzsysteme